Kursus für Existenzgründer

TRIER-EHRANG. (red) In der kostenlosen Weiterbildung für Russisch sprechende Existenzgründer, die der Trierer Ausländerbeirat ab Montag, 13. März, im Stadtteil Ehrang anbietet, sind noch einige Plätze frei.

Das kostenlose Seminar, das im Rahmen des Programms "Lokales Kapital für soziale Zwecke" (Los) gefördert wird, dauert zwei Monate. Es wird in russischer Sprache angeboten und ist gedacht für Migranten und ausländische Mitbürger aus der ehemaligen Sowjetunion, die in Ehrang wohnen und sich selbstständig machen oder ihre Kenntnisse im Bereich Management und Marketing verbessern möchten. Die Anmeldung in der Geschäftsstelle des Ausländerbeirats ist möglich bis Freitag, 10. März. Das Büro im Rathaus ist geöffnet montags und dienstags von 8.30 bis 12 und von 13 bis 15 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 16 Uhr.

Mehr von Volksfreund