KURZ

KONZERT: In Zusammenarbeit mit der "Sommerakademie für Klavier und Kammermusik Konz" bietet das philharmonische Orchester Trier mit Dirigent Franz Brochhagen Klassik von Mozart und Beethoven.

Von Mozart wird eine Ouvertüre zur Oper "Idomeneo" sowie ein Konzert für Klavier und Orchester in d-Moll mit der Solistin Valentina Messa aus Genua zu hören sein. Beethoven-Liebhaber kommen mit einem Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur mit Solist Orlando E. Millaá aus San Nicolás, Argentinien, auf ihre Kosten. Das Konzert findet am 5. Februar um elf Uhr im Theater Trier statt. Eintrittskarten: 0651/7181818.