KURZ

BROT UND SPIELE: Die "Trier Galerie", das geplante Einkaufszentrum in der Fleischstraße, unterstützt "Brot und Spiele" mit einem Tag der offenen Baustelle am 5. August ab 13 Uhr. Die archäologischen Vorarbeiten für die Shopping-Galerie sind zu besichtigen.

Der römischen Tradition folgend werden in der Baugrube neueste Nachrichten und gewonnene Erkenntnisse durch einen römischen Verkünder dem Publikum offeriert. Das Schauspiel wird zu jeder vollen und zur halben Stunde aufgeführt. Treffpunkt ist der Bauzaun in der Fleischstraße.(red)