KURZ

REITER: So etwas haben die zahlreich erschienenen Gäste auf der Reitanlage des PST-Trier noch nicht erlebt. Die große Reithalle war liebevoll geschmückt. Ein Streichelzoo war integriert.

Nach diversen Vorführungen ehrte Vorsitzender Welter die Vereinsmeister. Er gratulierte Lisa Schleimer (E-Dressur), Laura Biebel (A-Dressur), Gillian Ewen (L-Dressur), Theresa Cushing (E-Springen), Svenja Meyer (A-Springen) und Nina Konder (L-Springen) zu ihren Erfolgen. Zum Dank dafür erhielten sie kleine Geschenke. Der Wanderpokal für die beste Leistung im Dressur- und Springsport auf Vereinsebene ging, wie im vergangenen Jahr, an Gillian Ewen (Dressur) und Nina Konder (Springen). Zum Abschluss stellte Reitlehrer Johannes Knopp sein neues Team vor.

Mehr von Volksfreund