KURZ

Teddys: Beim großen Teddybärentreffen im Café Heiligkreuz im Kinderhort bei der Grundschule Heiligkreuz trifft "Constantin" auf "Knut". Am Montag, 25. Juni, ab 16 Uhr hat der Hort Heiligkreuz ganz besondere Gäste: "Constantin" der Bär kommt mit "Knut", dem Eisbären, und freut sich auf alle großen und kleinen Teddybärenfreunde.Bereits zum neunten Mal lädt der Bürgerverein Heiligkreuz Menschen aus der Region ein, ihr Hobby und ihr Können den Gästen des Cafés zu präsentieren.

Für interessierte Kinder und Erwachsene erzählt dieses Mal Welt- und Europameisterin Désirée-Kurz-Heitkötter alles über Teddys und wie sie gestaltet werden.Wie sie selbst zum Bären-Produzenten werden, erfahren alle, die am Nachmittag dabei sind. Auf Hilfe von der erfahrenen Teddybären-Macherin können auch die kleinen und großen Teddys hoffen, die gerne mitgebracht werden können.Désirée Kurz-Heitkötter hat beim Wettbewerb "Ted World Wide" mit Bär "Melody", der den Kopf bewegt und eine eingebaute Spieluhr hat, den ersten Platz belegt. Wer sich für ihre Kurse interessiert, erreicht die Bärenmacherin über ihre Website unter www.desire-bear.de.