KURZ

AUSBILDUNG: Bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) wurden vier Auszubildende für den Ausbildungsberuf "Verwaltungsfachangestellte/r" eingestellt. ADD-Präsident Josef Peter Mertes nahm im Ausbildungsjahr 2006 somit insgesamt fünfzehn junge Menschen in den Dienst der Landesverwaltung auf.

"Ich freue mich, dass wir jungen Menschen in unserem Hause eine Ausbildung anbieten können und hoffe, dass diese die Chance mit großem Engagement nutzen. So können die Auszubildenden mit zur Umsetzung des Dienstleistungsgedankens einer modernen Landesverwaltung beitragen", sagte Mertes. Drei Jahre Lehrzeit warten auf die zukünftigen Verwaltungsfachangestellten Michael Becker, Kerstin Schmitt, Daniel Baumeister und Hannah Blau.

Mehr von Volksfreund