KURZ

AUSSCHUSS I: Die Auswirkungen, die Änderungen bei der Landesförderung und Beteiligung im Bereich der Sozial- und Jugendhilfe haben könnten, sind ein Thema in der öffentlichen Sitzung des Dezernatsausschusses III am Dienstag, 4. Februar, 17 Uhr, im Tagungsraum "Gangolf" des Rathauses.AUSSCHUSS II: Der Jugendhilfeausschuss tagt am 6. Februar, 17 Uhr, Sitzungssaal des Arbeitsamts, Dasbachstraße 9. Auf der Tagesordnung: eine Untersuchung zu Spielräumen in Quint und die Kommunikationsoffensive Jugend 2003.