L 143 zwischen Pluwig und Hinzenburg bald für eine Woche gesperrt

L 143 zwischen Pluwig und Hinzenburg bald für eine Woche gesperrt

Wegen Rodungsarbeiten an der Landesstraße 143 wird ein Abschnitt zwischen Pluwigerhammer und der Abzweigung der K 56 vor Hinzenburg für eine Woche gesperrt. Eine entsprechende Mitteilung findet sich im Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ruwer.

Die Sperrung erfolgt im Februar, das genaue Datum wird der Landesbetrieb Mobilität noch mitteilen. Die Umleitung erfolgt dann über die L 146 bis nach Schöndorf und die K 56 bis zur L 143 und dann weiter bis nach Hinzenburg. red