Ladyfest in der Trierer Tufa

Trier. (red) Die Referentinnen des Frauen- und Lesbenreferats des Astas der Universität Trier veranstalten vom 13. bis 15. August (Freitag bis Sonntag) in der Trierer Tufa, Wechselstraße, ein Ladyfest in Trier.

Darunter versteht sich ein Festival mit Vorträgen, Workshops, Filmen, aber auch Partys und Konzerten.

Ziel ist es, einer Unterrepräsentation von Frauen in der Kultur- und Musikszene entgegenzutreten und genderrelevante Themen einer breiten Masse zugänglich zu machen. Zu dem Fest sind auch Männer willkommen.

Weitere Informationen im Internet unter www.ladyfest-trier.de.