Land fördert Umbau des Feuerwehrhauses

Kordel. (red) Der Umbau und die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Kordel werden vom Land Rheinland-Pfalz mit 407 000 Euro gefördert. Das gab Innenminister Karl Peter Bruch gestern bekannt. Das Land habe den Zuwendungsbescheid versandt.

Das Geld stammt aus dem Konjunkturprogramm II. Insgesamt seien bislang Zuschüsse in Höhe von 5,7 Millionen Euro aus dem Konjunkturpaket in den Brand- und Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz geflossen.