Landesstraße 146 bei Holzerath ab Montag gesperrt

Landesstraße 146 bei Holzerath ab Montag gesperrt

Autofahrer, die von Trier und aus dem obereren Ruwertal Richtung Reinsfeld fahren, müssen ab Montag einen Umweg in Kauf nehmen.


Wo? Die Landesstraße 146 zwischen Holzerath und Reinsfeld wird ab dem Ortsausgang Holzerath bis zum Abzweig der K 75 nach Kell am See voll gesperrt.
Wie lange? Dieser Abschnitt wird laut Landesbetrieb Mobilät Trier (LBM) für mindestens vier Monate nicht passierbar sein.
Warum? Auf der L 146 wird ein etwa 1,2 Kilometer langer Teilabschnitt von Holzerath bis zum Waldrand (Drei Mörder) saniert und mit einer breiteren Fahrbahn versehen.
Wie fahren? Als Umleitungsstrecke gelten ab Pluwigerhammer die L 143 über Heddert und Schillingen und dann die B 407 bis Reinsfeld. cweb