Lebenshilfe präsentiert neue Aufsichtsratsmitglieder

Trier · Anlässlich eines Empfangs hat die Lebenshilfe Trier ihre scheidenden Entscheidungsträger verabschiedet und ihre neuen Aufsichtsratsmitglieder vorgestellt.

Trier. Die Restrukturierung der Lebenshilfe Trier ist seit einiger Zeit vollzogen. Bei einem Empfang in der Porta-Nigra-Schule bot sich die Gelegenheit, den scheidenden Entscheidungsträgern aus Vorstand, Geschäftsführung und Aufsichtsrat für ihr Engagement zu danken und die neu gewählten Mitglieder des Aufsichtsrates vorzustellen.
Gitarrenmusik mit Gesang der Porta-Nigra-Schüler und szenische Darbietungen der Theatergruppe com.guck zum Thema Inklusion rundeten den Nachmittag ab und regten zu Gesprächen an. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort