Lebenswerte Umwelt: TV-Serie zur Lokalen Agenda Trier

Lebenswerte Umwelt: TV-Serie zur Lokalen Agenda Trier

Nachhaltigkeit - der schonende Umgang mit Umwelt und Ressourcen ist ein Ziel des Vereins Lokale Agenda in Trier. In einer TV-Serie erklären Mitglieder der Lokalen Agenda in einem kurzen Fragebogen, wie sie diese Nachhaltigkeit konkret im Alltag leben, was ihr Beitrag ist, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Heute beantwortet Helga Büdenbender den Fragebogen.

Warum ist mir Nachhaltigkeit wichtig?Ich möchte dazu beitragen, unseren Alltag nachhaltig sozial und ökologisch so zu gestalten, dass nachfolgende Generationen eine lebenswerte Umwelt vorfinden.Welches nachhaltige Projekt verfolge ich?Im Vorstand der Lokalen Agenda 21 sind meine Schwerpunktthemen Wohnen und Gärtnern.Für Transition Trier engagiere ich mich im Gemeinschaftsgarten Aveler Tal, bei den Pflanzen- und Saatgut-Tauschbörsen und in der AG Urbanes Gärtnern. Im zak e.V. und der zak Wohnpakt eG i.G. setze ich mich für gemeinschaftliche, generationenverbindende Wohnprojekte in Trier ein. Die Rechtsform Genossenschaft sichert die Nachhaltigkeit der Idee und verhindert Spekulation.Was macht mir dabei Freude, wo begegnen mir Schwierigkeiten?Ansteckend ist die Freude der Gärtner beim Pflanzentausch - bei den einen über dankbare Abnehmer überzähliger Pflanzen, bei den anderen über gefundene Schätze. Besonders schön ist das Miteinander mit vielen jungen Menschen. Bei der Wohnprojekte-Realisierung stoßen wir immer wieder auf Schwierigkeiten. Von der Idee bis zum Einzug braucht es einen langen Atem und viel gemeinsames Engagement!Extra

Helga Büdenbender, Jahrgang 1952, war bis vor kurzem Verwaltungsangestellte bei der Stadtverwaltung Trier. Seit 2014 ist sie Mitglied im Vorstand des Vereins Lokale Agenda 21 Trier. 2012 war sie Mitgründerin des Vereins zak und ist seitdem stellvertretende Vorsitzende. 2013 wirkte sie bei der Gründung der zak Wohnpakt eG mit und ist dort Mitglied im Vorstand. 2013 gehörte sie zu den Gründungsmitgliedern bei Transition Trier. red

Mehr von Volksfreund