Trier: Leiendecker Bloas tritt für Villa Kunterbunt auf

Trier : Leiendecker Bloas tritt für Villa Kunterbunt auf

Das vorletzte Winterbiergarten-Konzert im Alten Brauhaus in Trier-Heiligkreuz ist ein ganz besonderes: Am Sonntag, 6. Januar, tritt die legendäre Trierer Band Leiendecker Bloas auf - und zwar für den guten Zweck: Alle Umsätze kommen der Villa Kunterbunt zugute.

Die Mundart-Band um Kultfigur Helmut Leiendecker („Muuselindijanao“, „Es Faosenaocht“) verzichtet zudem auf ihre Gage, um das Nachsorgezentrum für krebs-, chronisch- und schwerstkranke Kinder und deren Familien in der Region Trier zu unterstützen.

Los geht‘s am Sonntag um 16 Uhr im Winterbiergarten des Alten Brauhauses (Bernhardstraße 60). Der Eintritt ist frei.

Mehr von Volksfreund