1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Leiwener Bürger können ab sofort in Wassertretbecken kneippen

Leiwener Bürger können ab sofort in Wassertretbecken kneippen

In einer Feierstunde hat der deutsche Kneippbund mit Sitz in Bad Wörrishofen das Leiwener Wassertretbecken in den Moselfreizeitanlagen offiziell als Sebastian-Kneipp-Wassertretbecken anerkannt. Ortsbürgermeister Claus Feller begrüßte neben dem rheinland-pfälzischen Landesvorsitzenden des Kneippbundes, Siegfried Kiesselmann, zahlreiche Leiwener.

Kiesselmann betonte bei der Überreichung der Anerkennungstafel, dass die Leiwener Wasseranlage sehr gepflegt sei und ganz im Sinne von Sebastian Kneipp den Menschen zur Gesundheit und Entspannung diene. Jährlich nutzen Tausende Radfahrer und Urlauber sowie Einheimische das Wassertretbecken und den daneben liegenden Wasserkinderspielplatz. Das Leiwener Wassertretbecken kann von 8 Uhr bis 20 Uhr benutzt werden. red