Lichthupe und Auffahrunfall auf Bundesstraße 51

Lichthupe und Auffahrunfall auf Bundesstraße 51

Außergewöhnlicher Auffahrunfall auf der B 51 in Höhe der Raststätte Meilbrück: Wie die Polizei Bitburg berichtet, war ein Kleinwagen am späten Samstagabend kurz vor 23 Uhr in Richtung Trier unterwegs, als sich von hinten eine dunkle Limousine näherte, dicht auf Wagen auffuhr und die Lichthupe betätige. Schließlich überholte die Limousine den Kleinwagen, fuhr unmittelbar vor dem Kleinwagen wieder nach rechts und bremste so stark ab, dass es dem Fahrer des Kleinwagens nicht mehr gelang, zum Stehen zu kommen.

Es kam nur zu einem leichten Auffahrunfall mit Sachschaden, Menschen wurden nicht verletzt.
Zeugen wenden sich an die Polizei in Bitburg, Telefon 06561/96850. red

Mehr von Volksfreund