Liedermacher Siebald in Synagoge Schweich

Liedermacher Siebald in Synagoge Schweich

Schweich. (red) Er singt Lieder aus dem Alltag des Glaubens und gibt am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr ein Konzert in der Synagoge Schweich: Manfred Siebald, der Liedermacher. Die Erlöse seiner Konzerte gehen an diakonische und missionarische Einrichtungen in Europa, Asien und Südamerika.