1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Liedermacher spielen für Kinderschutzbund

Liedermacher spielen für Kinderschutzbund

Mehrere Künstler geben am Sonntag, 9. November, ein Benefizkonzert für den Kinderschutzbund Trier und seine Fachstelle "Lichtblick". Ab 16 Uhr treten Pipes \'n\' Strings, Jochen Leuf und Band, Sonja Pesie, Sonja und Andé Käpper sowie das Duo Traumzeit mit Karin Otto und Jürgen Trunczik im Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais auf.

Während des Konzerts werden die Zuhörer mitgenommen auf eine kontrastreiche und besinnliche Reise durch die verschiedenen Facetten der — vornehmlich deutschsprachigen — Liedermacherkunst. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden für den Kinderschutzbund Trier wird gebeten. red
Weitere Informationen zur Arbeit des Kinderschutzbunds Trier gibt es im Internet unter
kinderschutzbund-trier.de