1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Lieferung per Hubschrauber: Gastank schwebt über Trier-Kürenz

Hubschraubereinsatz : Gastank schwebt über Trier-Kürenz (Fotos/Video)

Per Helikopter wird derzeit ein Flüssiggastank für die Heizungsanlage eines Privathauses in Trier-Kürenz angeliefert.

Das Gefälle der Straße sei zu steil, um den Tank mit einem LKW zu liefern oder einen Kran aufzustellen, erklärt David Bär von der verantwortlichen Firma Westfa. Der bestehende Tank sei mittlerweile in die Jahre gekommen und auch zu klein und wird daher ausgetauscht.

Befüllt werden kann der Tank künftig durchaus per LKW, da dieser über einen langen Füllschlauch verfügt und deshalb nicht in der extremen Hanglage unmittelbar am Haus halten muss. Per Helikopter wird der alten Tank auf einen LKW in der Nähe abgeladen und der neue Tank zum Gebäude geflogen. Für die Gasfirma ist diese Art der Anlieferung ungewöhnlich, für Piloten von Lastenhubschraubern ist ein solcher Transport hingegen Routine. Die Kosten für den Helikoptereinsatz in Trier betragen nach Angaben der Firma Westfa rund 6000 Euro.