LKW fährt sich unter Brücke im Wasserweg in Trier fest - Sperrung und großer Rückstau

LKW fährt sich unter Brücke im Wasserweg in Trier fest - Sperrung und großer Rückstau

Ein LKW hat sich laut Polizei an der Brücke im Trierer Wasserweg festgefahren. Durch den Ruck verlor der Laster eine Palette mit Ziegeln. Durch die zeitweilige Sperrung der Straße kam es zu großen Rückstaus.

Der LKW mit Krananhänger hat im Trierer Wasserweg an einer Brücke festgesteckt. Dabei verlor er eine Palette mit Ziegeln, die er geladen hatte.

Wegen der Aufräumarbeiten blieb die Straße 15 Minuten gesperrt. Danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Rückstaus rund um die Unfallstelle. siko

Mehr von Volksfreund