LKW-Fahrer beschädigt Leitplanken

Trier/Schweich. (red) Nach Mitteilung der Straßenmeisterei Trier hat in der Zeit von Donnerstag, 12. März, 15.30 Uhr, bis Freitag, 13. März, 11 Uhr, ein bisher unbekannter LKW-Fahrer die Leitplanken der B 53/neu, von Trier kommend in Richtung Schweich, Höhe Biewerer Kapelle, auf einer Länge von etwa 40 Metern beschädigt.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher.

Die Polizei Schweich sucht Zeugen des Vorfalls unter Telefon 06502/91570.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort