LKW-Tank aufgerissen

Wegen eines aufgerissenen LKW-Tanks ist am Dienstagabend die Berufsfeuerwehr ausgerückt.

Nach Angaben der Berufsfeuerwehr Trier wurden die Wehrleute gegen 19 Uhr wegen eines aufgerissenen LKW-Tanks zur A 64 bei der Anschlussstelle zur B 51 gerufen. Rund zehn Liter Diesel liefen aus, die Feuerwehr dichtete den defekten Tank ab. red

Mehr von Volksfreund