1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Lokführer streiken ab Montag: Auswirkungen in Region noch unklar

Lokführer streiken ab Montag: Auswirkungen in Region noch unklar

Bahnfahrer müssen ab Montag mit noch mehr verspäteten oder ausfallenden Zügen rechnen. Die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) hat ihre Mitglieder zu Warnstreiks aufgerufen. Ob es auch in der Region Trier zu Behinderungen im Zugverkehr kommen wird, steht laut GDL-Sprecherin Gerda Seibert noch nicht fest.

(wie) Es könnte aber etwa durch einen Warnstreik in Köln zu Verspätungen im Nahverkehr in der Region kommen. Die GDL fordert einen Branchentarifvertrag für alle Lokführer im Nah-, Fern- und Güterverkehr, unabhängig davon, für welches Unternehmen sie arbeiten. Nur ein solcher Vertrag könne Lohndumping und schlechtere Arbeitsbedingungen verhindern, argumentiert die Gewerkschaft. Die Bahn forderte die GDL zur Rückkehr an den Verhandlungstisch auf.