Lust zu lesen

TRIER. (red) Die Finalisten des rheinland-pfälzischen Lesewettbewerbs "Mit Leselust auf Klassenfahrt" stehen fest: Fünf Klassen aus Blankenrath, Lambrecht, Mainz, Oberdiebach und Trier spielen am 7. Juni bei einer Lese-Quizshow um bis zu 500 Euro Preisgeld.

In fünfzehn Fragerunden wird die SWR-Moderatorin Domenica Berger das Wissen der Kandidaten über ein ausgesuchtes Jugendbuch testen. Die Schecks mit der Gewinnsumme überreicht der Staatssekretär des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur, Professor Joachim Hofmann-Göttig. Über 60 Klassen haben sich 2006 an dem landesweiten Wettbewerb beteiligt, der Teil der Lesekampagne "Leselust in Rheinland-Pfalz" ist. So stehen mit der 9R1 der Regionalen Schule Blankenrath, der 10 b der Regionalen Schule Lambrecht und der Stufe 9 der GHS Oberdiebach gleich drei Klassen dieser Schulformen im Finale. Ebenfalls in der Endrunde dabei sind die 9 e/f der IGS Mainz und die 10 a des Friedrich-Spee-Gymnasiums Trier. Die Aktion wird seit 2003 jährlich für alle 9. und 10. Klassen in Rheinland-Pfalz ausgeschrieben. Um ins Finale zu gelangen, müssen die Klassen aus einer Liste von fünf Jugendbüchern eins als Lektüre auswählen und dazu zehn Fragen richtig beantworten.