1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Lutz Raphael hält erste „Trierer Rede“ am Marx-Geburtstag

Kultur : Raphael hält erste „Trierer Rede“ am Marx-Geburtstag

Um das Thema Karl Marx nach dem großen Jubiläumsjahr 2018 nicht gänzlich aus der Öffentlichkeit verschwinden zu lassen, wird die Stadt Trier künftig am 5. Mai, dem Geburtstag von Marx, eine „Trierer Rede“ zu gesellschaftlichen, politischen oder sozialen Themen unserer Zeit veranstalten.

Erster Redner bei dem neuen Format ist der Historiker Lutz Raphael von der Universität Trier. Er spricht am Sonntag, 5. Mai, 11 Uhr, in der Promotionsaula des Bischöflichen Priesterseminars zum Thema: „Von der Revolution zur Routine? 100 Jahre Demokratie in Deutschland“. Die Veranstaltung ist kostenfrei.