Luxemburger Künstler stellen Werke aus

Luxemburger Künstler stellen Werke aus

Ihre Malerei präsentieren neun behinderte Menschen aus dem luxemburgischen Esch sur Alzette ab Samstag, 6. Juli, im Trierer Schammatdorfzentrum. Ihre Kunst in Trier zeigen zu können, sei für jeden der Künstler eine große Anerkennung, teilen die Veranstalter mit.

Ein Jahr lang haben sie auf den Termin hingearbeitet. Die Ausstellung wird am 6. Juli um 16 Uhr feierlich eröffnet und ist bis zum 7. September im Schammatdorf zu sehen. red