1. Region
  2. Trier & Trierer Land

"Mädchen mit MINTeresse" am 27. Oktober abgesagt

Absage : Abgesagt: Mädchen mit MINTeresse

Im Zuge der Berufsorientierungskampagne „Mädchen mit MINTeresse“ hatte die Agentur für Arbeit Trier ausbildungsinteressierte Mädchen für Dienstag, 27. Oktober, um 15 Uhr zur Firma Mercedes Hess GmbH und Co.

KG in Trier eingeladen. Im Rahmen des Unternehmensbesuches sollte den Teilnehmerinnen ein Einblick in Inhalte und Chancen von KfZ-Ausbildungsberufen ermöglicht werde. Die Veranstaltung muss aufgrund aktueller Rahmenbedingungen leider abgesagt werden, wird aber voraussichtlich im kommenden Jahr neu geplant.

Junge Frauen, die sich für eine Ausbildung in Mint-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) interessieren, können sich dennoch jederzeit informieren.Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Trier steht gerne Rede und Antwort.

Kontakt: Trier.BCA@arbeitsagentur.de oder 0651/205 5301.