Märchen im Trierer Meulenwald

Für Kinder : Märchen im Trierer Meulenwald

Die Märchenerzählerin und Naturpädagogin Gitte Pelzer lädt am Freitag, 16. August, von 15 bis 17 Uhr zu der Veranstaltung „Das Waldhaus – Märchen im Meulenwald“ ein.

Die Teilnehmer spazieren zu einem märchenhaften Platz, der wie ein „Waldhaus“ anmutet. Hier wird innegehalten, „Das Waldhaus“ sowie andere Waldmärchen werden gehört. Natur- bzw. waldpädagogische Aktivitäten begleiten die Märchenerzählungen.

Die Veranstaltung ist besonders geeignet für Kinder ab fünf Jahren mit Großeltern und/oder Eltern. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Forstamt Trier, Am Rothenberg 10, in Trier-Quint. Die Veranstaltung endet um circa 18 Uhr. Die Teilnehmergebühr beträgt 4 Euro für Kinder (5 bis 14 Jahre) und 8 Euro für Erwachsene.

Anmeldung bis zum 14. August über die TV-Tickethotline 0651/7199-996.

Mehr von Volksfreund