Märtyrertage in Paulin

TRIER-NORD. (hpl) Die Pfarrei St. Paulin feiert vom 5. bis 8. Oktober den Gedenktag der Trierer Märtyrer und der christlichen Soldaten der thebäischen Legion. Mit einer Festmesse werden am Donnerstag, 5. Oktober, um 18.30 Uhr die Märtyrertage eröffnet.

Die Senioren sind am Freitag, 6. Oktober, um 15 Uhr zur Eucharistiefeier eingeladen. Die Ratsherrenmesse wird am Sonntag, 8. Oktober, 18.30 Uhr gehalten. Hauptzelebrant ist Regionaldekan i.R. Josef Schönborn in Konzelebration mit Priestern aus der Stadt Trier. Zur musikalischen Gestaltung gehören Werke von Mozart mit Antonia Lutz (Sopran), Ingrid Wagner (Alt), Bernd Klauck (Tenor), Bernhard Hauptenthal (Bass), dem Basilikachor/Vokalensemble St. Paulin und dem Basilikaorchester unter Leitung von Joachim Reidenbach.