Märtyrertage in St. Paulin

TRIER. (red) Die Gedenktage der Trierer Märtyrer und der christlichen Soldaten der thebäischen Legion feiert die Pfarrei St. Paulin von Freitag bis Montag, 1. bis 4. Oktober. Die Märtyrertage werden am Freitag um 18 Uhr mit einer Eucharistiefeier der Nachbarpfarreien eröffnet.

Am Samstag um 17.30 Uhr hält Weihbischof Jörg Michael Peters die Ratsherrenmesse mit Pontifikalamt. Musikalisch gestaltet wird die Messe von Dekanatskantor Michael Meyer an der Orgel, Antonius Dewes an der Chororgel, dem Basilikachor, dem Vokalensemble und dem Basilikaorchester unter der Leitung von Regionalkantor Joachim Reidenbach. Die Senioren der Stadt sind am Montag um 15 Uhr zur Eucharistiefeier eingeladen, die vom Instrumentalkreis Haus Franziskus gestaltet wird.