Mainz fördert Schule und Hochschule in Trier

Mainz fördert Schule und Hochschule in Trier

Trier/Mainz. (red) Die Universität und die Fachhochschule in Trier erhalten in diesem Jahr einen Landeszuschuss in Höhe von insgesamt 102 445 Euro aus dem Hochschulprogramm "Wissen schafft Zukunft". Mit der Kinder-Uni, Schnupper- und Ferienkursen und der Möglichkeit eines Frühstudiums möchte die rheinland-pfälzische Landesregierung Kinder und Jugendliche frühzeitig mit dem wissenschaftlichen Arbeiten vertraut machen.

2009 werden wieder die Kinder-Uni und die Schnupper- oder Ferienkurse in Trier mit Themen wie "Experimente rund um die Cola" oder "Chemiedetektive - den Elementen auf der Spur" angeboten. Die Universität Trier eröffnet besonders begabten Schülern die Möglichkeit eines Frühstudiums der Japanologie.