Malteser Hilfsdienst bietet Lehrgänge an

Malteser Hilfsdienst bietet Lehrgänge an

Eine Qualifizierung zur "Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen" bietet der Malteser Hilfsdienst Trier an. Der Lehrgang findet in der Zeit vom 18. Februar bis 22. Mai statt; Unterrichtszeiten sind montags bis freitags von 8.15 bis 13.15 Uhr.

An den theoretischen Unterricht schließt sich ein Praktikum an. Es umfasst 160 Stunden in der Pflege in einer ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtung. Zielgruppe sind Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer, Quereinsteiger, Existenzgründer und Berufsumsteiger, die im Bereich der Gesundheits- und Sozialdienstleistung arbeiten wollen. Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ist möglich. red
Informationen und Anmeldung bei Juliane Heck, Telefon 0651/1464817, E-Mail:
Juliane.Heck@malteser.org

Mehr von Volksfreund