1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mann kracht in Leitplanke und dann in anderes Auto - Fahrerin schwer verletzt

Mann kracht in Leitplanke und dann in anderes Auto - Fahrerin schwer verletzt

Ein Mann ist am 24. Dezember gegen 17 Uhr auf der A 1 bei Föhren mit seinem Auto bei einem Überholvorgang ins Schleudern gekommen, gegen eine Leitplanke gekracht und anschließend mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Dabei wurde die Fahrerin des anderen Autos schwer verletzt.

Der Mann war von Wittlich in Richtung Trier unterwegs, als er hinter der Auffahrt Föhren auf der linken Fahrspur ins Schleudern geriet, rechts gegen die Leitplanke krachte und dann mit dem Auto einer Frau zusammenstieß.

Bei dem Unfall wurde die Fahrerin schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die A 1 war ab Föhren für etwa 30 Minuten voll gesperrt. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Auskunft geben.

Im Einsatz war die Autobahnpolizei Schweich, die Feuerwehr Hetzerath sowie das DRK aus Schweich und der Notarzt aus Wittlich.