Mann malt Buchstaben auf die Straße

Trier · Ein Mann hat am Samstagabend mit weißer Farbe Buchstaben auf die Saarstraße gemalt und ist danach mit dem Fahrrad Richtung Neustraße davongefahren. Bei der Schmiererei soll der Unbekannte auch ein angrenzendes Wohnhaus mit Farbspritzern verunziert haben.

Passanten hatten den Vorfall gegen 20.25 Uhr der Polizei gemeldet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die wissen, wer der Mann ist. Hinweise unter Telefon 0651/9779-3200. redvolksfreund.de/blaulicht

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort