Markt der Künste am 14. November

Markt der Künste am 14. November

TRIER. (red) Als ein herausragendes kulturelles Ereignis findet am 14. November in der Kunsthalle der Europäischen Kunstakademie Trier der Markt der Künste statt. Künstlern ist es möglich, ihre Werke auszustellen und zu verkaufen.

Der Markt ist in ein attraktives Rahmenprogramm eingebunden. Der Erlös geht zu 30 Prozent an den Förderkreis der Akademie und zu 70 Prozent an die Aussteller. s Anmeldung für interessierte Künstler bis zum 5. November an den Förderkreis der Kunstakademie, Telefon 0651/99846-0, Fax 0651/99846-22 oder E-Mail foerderkreis@eka-trier.de .

Mehr von Volksfreund