Matinee im Museum

TRIER. (red) Unter dem Titel "Und sie fanden das Kind in der Krippe" lädt das Museum am Dom zur Museums-Matinee ein. Sie findet am Sonntag, 4. Dezember, um 11.15 Uhr im Museum am Dom, Windstraße 6-8, statt.

Bilder von der Geburt und Kindheit Jesu gehören zu den frühesten und am weitesten verbreiteten Christusdarstellungen. Die Referenten Winfried Weber und Markus Groß-Morgen wollen sich der ursprünglichen Botschaft von der Menschwerdung Christi nähern.