| 17:20 Uhr

Mattheiser Weiher komplett ohne Wasser

FOTO: Rainer Neubert
Trier. Das Wasser des unteren Mattheiser Weihers ist komplett abgelassen worden. Der Grund ist ein defektes Auslaufbauwerk, das jetzt überprüft wird.

Mitglieder des Angelsportvereins Trier-Süd hatten zuvor die Fische in den oberen Weiher gebracht. Nach einer technischen Begutachtung soll die Anlage saniert werden. Der Defekt am Auslauf führt zu Wasserverlusten und kann langfristig den Weiherdamm schädigen. Zudem wird ein undichter Ablaufschieber ausgebaut und abgedichtet.