Vandalismus Vandalismus in Trier – Mehrere Autos mutwillig beschädigt

Trier · Entlang der Merianstraße, die zwischen der Kaiser-Wilhelmstraße und der Nordalle verläuft, sind am Sonntag gegen 4 Uhr mehrere geparkte Autos mutwillig beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei traten und schlugen mehrere Personen gegen am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge.

Mehrere Autos in Trier mutwillig beschädigt
Foto: TV/Klaus Kimmling

An zwei Fahrzeugen wurde ein Schaden im Bereich der Außenspiegel festgestellt. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass weitere Autos beschädigt wurden. Die Polizei bittet darum, dass sich Geschädigte mit der Polizei in Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung setzen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort