1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mehrere Märkte locken nach St. Matthias

Mehrere Märkte locken nach St. Matthias

Im Bereich des Pfarrzentrums St. Matthias, Matthiasstraße 79, laden am Wochenende mehrere Märkte zu einem Besuch ein.

Geöffnet sind sie am Samstag ab 15 Uhr und am Sonntag von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
Auf dem Adventsmarkt werden diverse Handarbeiten und weihnachtliche Backwaren angeboten, die vom Handarbeitskreis der Kolpingfamilie und weiteren Frauen aus der Pfarrei gefertigt wurden. Bei einem Flohmarkt können Trödel, Pflanzen, weihnachtliche Dekorationen und Spielzeug gekauft werden. Jede Menge Literatur gibt es beim Büchermarkt. Nach Rubriken sortiert werden gebrauchte Bücher zum Verkauf angeboten. Beim Kleidermarkt gibt es gut erhaltene Second-Hand-Kleidung. Zudem wird eine Weihnachtstombola angeboten.
Der Musikverein Trier-Feyen gibt am Samstag um 16 Uhr ein Konzert in der Basilika St. Matthias. Am Sonntag gibt es ab 14 Uhr im Pfarrzentrum Kaffee und Kuchen. Adventslieder werden um 16 Uhr gesungen, bevor der Nikolaus kommt. Liebhaber der klassischen Musik können am Sonntag ab 17.40 Uhr einen Teil der Konzertreihe "20 vor 6" in der Basilika besuchen: Unter dem Leitsatz "Wachet auf" werden Werke von Bach, Karg-Elert und Schroeder gespielt. Der Erlös der verkauften Artikel kommt einem sozialen Zweck zugute. red
Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.st-matthias-trier.de