Mehrere Motorradfahrer kollidieren: Zwei Schwerverletzte

Mehrere Motorradfahrer kollidieren: Zwei Schwerverletzte

Zwei Motorradfahrer sind bei einem Unfall zwischen Kordel und Daufenbach (Verbandsgemeinde Trier-Land) am heutigen Sonntagmittag schwer verletzt worden. Zwei weitere Motorradfahrer erlitten leichte Verletzungen.

Vier niederländische Motorradfahrer waren gegen 12.15 Uhr auf der L 43 von Daufenbach nach Kordel unterwegs. Auf der Gegenfahrbahn kamen der Gruppe zwei weitere Motorradfahrer aus der Region entgegen. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen auf Höhe des Kordeler Schwimmbads zwei der Motorräder zusammen. Zwei Fahrer - ein Niederländer und ein Mann aus der Region Trier - wurden schwer verletzt. Zwei weitere Motorradfahrer stürzten mit ihren Maschinen und erlitten dabei leichte Verletzungen.

Alle vier Verletzten wurden per Hubschrauber und Krankenwagen in Trierer Krankenhäuser gebracht.
Die Polizei hat einen Gutachter beauftragt, der den Unfallhergang klären soll. (woc)

Mehr von Volksfreund