1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mehrjährige Haftstrafe für 27-Jährigen: Freundin geschlagen und vergewaltigt

Mehrjährige Haftstrafe für 27-Jährigen: Freundin geschlagen und vergewaltigt

Ein 27-Jähriger hat vor dem Landgericht Trier gestanden, seine frühere Lebensgefährtin in mehreren Fällen misshandelt zu haben, in zwei Fällen in Tateinheit mit einer Vergewaltigung. Das Gericht verurteilte den Mann zu insgesamt fünf Jahren Haft. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

(red) Der Angeklagte hatte am Hauptverhandlungstag vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts überraschend ein Geständnis abgelegt. Das Gericht verurteilte ihn wegen vorsätzlicher Körperverletzung in fünf Fällen, hierzu in zwei Fällen in Tateinheit mit Vergewaltigung und in einem Fall in Tateinheit mit Sachbeschädigung sowie wegen Freiheitsberaubung in Tateinheit mit Nötigung. Der Mann saß seit Februar 2011 in Untersuchungshaft.