1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mehrkosten beim Bau der Wiltinger Brücke

Mehrkosten beim Bau der Wiltinger Brücke

Der Bau der Wiltinger Saarbrücke wird 230 000 Euro teurer als angenommen. Die Gesamtkosten werden damit voraussichtlich 3,4 Millionen Euro betragen.

Der Kreistag hat einer Auftragserhöhung an die Baufirma zugestimmt.
Die Mehrkosten resultieren in erster Linie aus höheren Abbruchkosten für die alte Brücke und einem höheren Aufwand für den Bau des Widerlagers auf der Wiltinger Seite. Die Mehrkosten werden zu 80 Prozent vom Land übernommen; der Eigenanteil des Kreises beträgt 46 000 Euro. Gegenfinanziert wird diese Summe durch Einsparungen bei nichtausgeführten Projekten beim Kreisstraßenbauprogramm 2015. alf