1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Meinung Flutmulde Ehranger Flur

Meinung : Muss das denn sein? Nein!

Wenn man einen Flussdeich öffnet und dadurch bei Hochwasser dem Wasser großen zusätzlichen Raum gibt, dann hört sich das logisch an. Wenn man in einem Überflutungsgebiet für viel Geld vergleichsweise bescheidenen zusätzlichen Raum für Wasser schafft, dann wirkt das anders.

cNlhmiä so, sal ob wgsdrneiate gmechta r,diw mdati niewdseatrg etmgcha rdnweo is.t 35, niMlioenl ruEo dirw erd nBud für die leutudlFm ni dre narErgeh urFl lh.ezna oWhl iewstua hrem idwr es eid daStt ots,kne reinh ilTe sed tiajgstpkenersuunerRro uz .nniierezafn saD Glde wrid huac füard genugasbee, bsnete odeknbrecA zgweabuern.gg wZar ßwei nam thosficflehnci ncho hcnti oihwn imt emd .idcerrhE Um wnrieodg als wäzhumslarcLlt uz ed,nen sti se afu lael äelFl zu c.sahed Man mag ichs arg inthc seletl,rvon ehwcel uNretttchakojzpreus man ni rirTe itm nde ninllieMo Erou eentzums tkn.neö ci,Srhe leiVe jElizeeokptenr ndsi hmmrüase ni edr Pnganlu dun edr rnüuusgA,hf sal aTedensu Tneonn  nMbeuottdre dchur edi gdGene uz tkeshu.einrc troTmdez beblit die Fgae,r bo asd nend hkiwlric nsie s.sum rSheic !cnith

knse@dulahve⇥ejno.dnsf.r