Meister Eckhart im theologischen Quartett

Meister Eckhart im theologischen Quartett

Trier (red) Das theologische Quartett Trier tagt am Sonntag, 16. Januar, 11 Uhr, im Palais Walderdorff, Trier, Domfreihof. Dietmar Mieth, Tübingen, spricht über: "Freiheit im Glauben - Zum Freiheitsmotiv bei Meister Eckhart".

Dietmar Mieth war Ordinarius für Theologische Ethik an der Uni Tübingen. Neben den Bereichen der Sozialethik und der biomedizinischen Ethik zählt die Mystik, insbesondere die Meister Eckharts, zu seinen Schwerpunkten.

Mehr von Volksfreund