Messe zu Ehren von St. Hubertus

Schweich. (red) Zu Ehren von St. Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger, findet am Samstag, 20. November, ab 18.30 Uhr, in der Pfarrkirche St.

Martin in Schweich eine Hubertusmesse statt. Der besondere Gottesdienst wird zelebriert von Pastor Edwin Prim. Die angemessene musikalische Gestaltung übernimmt der Jagdhornbläserchor Saarburg e.V. Die Leitung des Chors hat Hornmeister Arnold Mangrich.

Vorgetragen werden Musikstücke der klassischen "Grande Messe de St. Hubert", aber auch bekannte Liedstücke, die auf Wald-, Parforce- und Fürst-Plesshörnern gespielt werden. Die Bevölkerung und alle Freunde dieser besonderen Jagdmusik sind eingeladen.