Michael Rahe kandidiert nicht mehr

Michael Rahe kandidiert nicht mehr

Trier. (jp) Michael Rahe, Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen in Trier und Trier-Saarburg, wird nach fünf Jahren im Kreisvorstand und zwei Jahren als Vorstandssprecher auf der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr für den Vorstand der Grünen kandidieren.

Der Verband wird im Juni über seine Nachfolge und einen neuen Vorstand entscheiden. Bis dahin wird Claudia Brinkmann die Grünen nach außen vertreten. "Ich werde Trier aus beruflichen Gründen verlassen", erläutert Rahe (TV-Foto: Archiv/Klaus Kimmling). "Nach mehr als zwölf Jahren in Trier fällt mir der Abschied wirklich nicht leicht."