Michael-Ron Stallwood ist Gründer des Multi-aktionsvereins Trier bewegt

Michael-Ron Stallwood ist Gründer des Multi-aktionsvereins Trier bewegt

"Damit nicht für eine Aktion ein eigener Verein gegründet werden muss, wird das vom Trier bewegt e.V.

organisiert", erklärt Vorsitzender Michael- Ron Stallwood. Seit November 2008 greift diese Idee mit ganz verschiedenen Aktionen in Kunst, Politik, Medizin, Flüchtlingsarbeit und dem Herausholen von Menschen aus der Obdachlosigkeit. "Ziel ist der Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen, die Unterstützung von Kunst und Kultur sowie die Organisation von politischen, sozialen und kulturellen Veranstaltungen", zitiert er aus der Satzung. Erlöse gehen auch an Kleinbauern in Entwicklungsländern. doth
Wenn Sie, liebe Leser, Michael-Ron Stallwood mit dem Respekt!-Ehrenamtspreis im Januar auszeichnen wollen, rufen Sie an und stimmen Sie unter der Rufnummer 0137 / 8226675-06 oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab.

Mehr von Volksfreund