Mit guten Noten und Optimismus in die Zukunft

Mit guten Noten und Optimismus in die Zukunft

Trier. (red) Acht junge Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger starten jetzt nach erfolgreicher Ausbildung bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) ins Berufsleben. Stefan Jakobs, Johannes Geltz, Julia Reichert und Julia Richter haben die Prüfung im gehobenen Dienst abgelegt und sind nun Regierungsinspektoren.

Stefan Jakobs hat dabei an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen die drittbeste Prüfung in ganz Rheinland-Pfalz absolviert.Im mittleren Dienst beginnen bei der ADD Karsten Karbach, Julia Meyer, Eugenia Junemann, Bianca Nikolai ihren Dienst als Regierungssekretäre beziehungsweise Verwaltungsfachangestellte.

Mehr von Volksfreund