Mit roter Nase ins Rampenlicht

Mit roter Nase ins Rampenlicht

Einmal Clown sein: Diesen Traum haben sich elf Frauen und Männer während der vergangenen zwölf Monate erfüllt. Sie ließen sich bei Ausbilderin Sigi Karnath zum Clown ausbilden.

Von null auf die Bühne war das Ziel - und das haben alle mit der Premiere im kleinen Saal der Tufa erreicht. Antonella, Xico, Nerisa, Carla, Manni, Florentine, Camou flage, Lilu, Luci, Dodo und die Kuhle Jule begeisterten das Publikum mit kurzen Sketchen aus dem Alltag. Viele von ihnen werden dann als Krankenhausclown weitermachen, um kranken Menschen mit ihrer Kunst zu helfen, einen Clownworkshop für Behinderte anbieten oder aber einfach auf der Bühne stehen und dem Publikum Freude bereiten. Am Premierenabend ist es ihnen gelungen. (Ve.)/TV-Foto: Friedemann Vetter

Mehr von Volksfreund