Mittelalterliches Flair im Messepark

Mittelalterliches Flair im Messepark

Trier. (red) Händler, Handwerker, Gaukler, Zauberer, Tavernen, Garküchen und Musikanten verbreiten am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Februar, in der Messeparkhalle in Trier Mittelalter-Flair: Der 3. Trierer Mittelalter-Hallenmarkt lockt dann die Besucher in die Moselauen.



Der Mittelalter-Markt ist am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen sechs Euro Eintritt, für Besucher im mittelalterlichen Gewand kostet der Zutritt vier Euro. Eine Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei oder mehr Kinder kostet 16 Euro. Kinder, die kleiner als einen Meter sind, haben freien Eintritt.